Saar-Hunsrück-Steig Wandern Pocket Band 2 – Ost, mit Faltkarte *

Saar-Hunsrück-Steig Wandern Pocket Band 2 – Ost, mit Faltkarte *

7,95 *

Auf zur längsten Hängebrücke Deutschlands: Band 2 des offiziellen Wanderführers zum Saar-Hunsrück-Steig führt über den östlichen Teil von Idar-Oberstein bis nach Boppard am Rhein. Unterwegs lockt ein Abstecher zur Geierlay.

Neu: Mit App-Anbindung.

7,95 *

Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

* Produkt mit leichten Lagerschäden

Auf und Ab in Richtung Rhein

Mit insgesamt über 400 Kilometern Länge und 27 Etappen ist der neue Saar-Hunsrück-Steig einer der landschaftlich reizvollsten Fernwanderwege Europas.

Band 2 des praktischen Pocketführers mit 12 weiteren Halb- und Ganztagestouren beschreibt die Etappen des östlichen Teils von Idar-Oberstein über Herrstein, Rhaunen, Kastellaun und Emmelshausen bis zum Rhein. Bei Mörsdorf lohnt ein Abstecher zu längsten Hängeseilbrücke Deutschlands: Der Geierlay.

Ulrike Poller und Wolfgang Todt stellen neben ausführlicher Routenbeschreibung Kunst, Kultur und Küche vor und zeigen, welche Abstecher sich wirklich lohnen. Die herausnehmbare Faltkarte vermittelt einen guten Überblick zur Gesamtstrecke und zu Anfahrtsmöglichkeiten.

Mit Scan-to-go® können sich Wanderer via QR-Code die jeweiligen Startpunkte auf GoogleMaps anzeigen lassen, die kostenfreie App „traumtouren“ zeigt Wanderern durch Abscannen des QR-Codes auf dem Smartphone-Display den Weg. Geprüfte und aktuelle .gpx-Daten machen die Navigation unterwegs einfach.

 

Titel: Saar-Hunsrück-Steig Wandern Pocket Band 2 – Ost, mit Faltkarte.

Untertitel: Die neue Trasse von Idar-Oberstein bis Boppard. Geprüfte .gpx-Daten, Faltkarte und App-Anbindung.

Autoren: Ulrike Poller, Wolfang Todt

Erscheinungsort, Verlag: Neuwied, ideemedia

Auflage: Ausgabe 2015

Abbildungen: Detailkarten, Höhenprofile, GPS-Daten

Format: 11 x 16,4 cm

Seiten: 176

Beilagen: Faltkarte

ISBN: 978-3-942779-30-2

Zusätzliche Information

Gewicht 0.22 kg
Größe 11 x 16.4 cm

Referenznummer: 978-3-942779-30-2-1 - Brauchen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns Feedback hinterlassen

Categories: